Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Rad- und Wanderkarte Lewitz

Projektzeitraum: 07.06.2004 bis 31.12.2004
Gesamtsumme des Projekts: 3.475 Euro
Eigenanteil: 1.525 Euro
David-Förderung: 1.500 Euro

Die Lewitz ist ein großflächiges Feuchtgebiet mit zahlreichen Fischteichen südlich von Schwerin. Insbesondere aus vogelkundlicher Sicht ist das Naturschutzgebiet sehr wertvoll – allerdings ist es im Schatten zahlreicher Naturparke und Nationalparke in Mecklenburg nahezu unbekannt. Ziel des Mitte der 1990er Jahre gegründeten Lewitz-Projektes ist es, Menschen für den Erhalt des Schutzgebietes zu motivieren und durch die Förderung eines naturverträglichen Tourismus der einheimischen Bevölkerung Einnahmequellen aufzuzeigen. Um das Gebiet für Besucher noch attraktiver zu gestalten, hat das Lewitz-Projekt mit 30 finanzieller Unterstützung der Naturstiftung David eine Rad- und Wanderkarte zum Gebiet veröffentlicht. Die Besonderheit dabei: Da Erstellung und Druck komplett mit Sponsor- und Fördermittel finanziert werden, kommen die Erlöse des Kartenverkaufs dem Projekt direkt zu Gute.

Kontakt

BUND Lewitz-Projekt
Lederstraße 6
19306 Neustadt-Glewe