Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Familienweg Rabenswald

Projektzeitraum: 15.08.2017 bis 15.10.2018
Gesamtsumme des Projekts: 3.500 Euro
Eigenanteil: 500 Euro
David-Förderung: 3.000 Euro

Der Verein Rabenswald möchte die im Rahmen des Pflege- und Entwicklungsplans für das Naturschutzgroßprojekt Hohe Schrecke entwickelte Idee eines Familien-Erlebnisweges im Bereich des Rabenswaldes bei Garnbach/Wiehe umsetzen. Hierzu hat der Verein im Sommer 2016 bei der Thüringer Aufbaubank eine Projektskizze für eine Förderung im Rahmen des Programms „Entwicklung Natur und Landschaft“ eingereicht. Die Skizze wurde positiv bewertet und der Verein zu einer Antragstellung aufgefordert. Allerdings soll für die Antragstellung der naturschutzfachliche Bezug des geplanten Naturerlebnisweges noch deutlicher als bisher herausgearbeitet werden. Mit Förderung der Naturstiftung David ist es möglich, die fachliche Begleitung des Projektantrages durch das Institut für Tierökologie und Naturbildung (ITN) zu beauftragen.

Kontakt

Garnbacher Rabenswald Verein
Im Leintal 25
06571 Garnbach