Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Erste Kirchenlachnacht - das Leben der Fledermäuse

Projektzeitraum: 15.08.2015 bis 15.08.2015
Gesamtsumme des Projekts: 670 Euro
Eigenanteil: 70 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Am 15. August 2015 führte die Kirchgemeine Häselrieth (Thüringen) eine "Kichenlachnacht" unter dem Titel "Das Leben der Fledermäuse" durch. Anlass war die Tatsache, dass schon seit vielen Jahren Fledermäuse ihr Quartier in der Kirche beziehen. Im Rahmen der auch von der Naturstiftung David geförderten Veranstaltung gab es neben einer Videoübertragung der Wochenstube des Großen Mausohrs in den Kirchenraum auch einen Fachvortrag von Fledermausexperten sowie diverse Angebote für Kinder. Über 100 Besucher konnten gezählt werden.

Kontakt

Ev.-Lutherische Kirchengemeinde Häselrieth
Kirchstraße 2
98646 Hildburghausen