Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Vereinshaus und Trockenmauer Schwosdorf

Projektzeitraum: 01.03.2006 bis 30.05.2006
Gesamtsumme des Projekts: 16.000 Euro
Eigenanteil: 5.000 Euro
David-Förderung: 1.500 Euro

Der Verein "Pro Wal- und Wüsteberg" hat sich Ende der 1990er Jahre als Initiative gegen den geplanten Gesteinsabbau in der Region Kamenz (Sachsen) gegründet. Der Verein versucht dabei mit vielfältigen Angeboten und Aktionen ein Grundverständnis für den Wert und den Erhalt intakter Landschaften zu schaffen. Die Naturstiftung David unterstützte die Initiative im Jahr 2006 beim Erwerb des Vereinshauses. Der Kauf war Voraussetzung für die Umsetzung eines anspruchsvollen Energiekonzepts mit Lehmdämmung, Holzheizung und Solarstromanlage – hierfür konnte der Verein inzwischen EU-Fördermittel einwerben.

Kontakt

PRO Wal- und Wüstenberg e.V.
Landstraße 19
01920 Schönteichen