Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Diskussionsabend Agro-Gentechnik

Projektzeitraum: 06.02.2009 bis 06.02.2009
Gesamtsumme des Projekts: 600 Euro
Eigenanteil: 300 Euro
David-Förderung: 300 Euro

Der Kunst- und Kulturverein Zella-Mehlis (Thüringen) hat am 6. Februar 2009 mit finanzieller Unterstützung der Naturstiftung David die Vortragsveranstaltung "Den Schatz bewahren - für eine agro-gentechnikfreie Welt" durchgeführt. Rund 60 Zuhörer diskutierten mit den Referenten über die Strategien der Gentechnik-Konzerne bei der deutschlandweiten Etablierung von gentechnisch veränderten Nutzpflanzen in der Landwirtschaft und über regionalen Handlungsmöglichkeiten in Thüringen. So wurde im Rahmen der Veranstaltung für die Ausweitung der gentechnikfreien Zonen geworben. Die Fördermittel der Stiftung wurden für die Organisation der Veranstaltung verwendet.

Kontakt

Kunst- und Kulturverein Zella-Mehlis
Louis-Anschütz-Strasse 28
98544 Zella-Mehlis