Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Wildfruchthecke im Schaugarten

Projektzeitraum: 15.03.2022 bis 01.06.2022
Gesamtsumme des Projekts: 530 Euro
Eigenanteil: 60 Euro
David-Förderung: 470 Euro

Der Verein Deutsches Kleingärtnermuseum in Leipzig hat mit Förderung der Naturstiftung David in seinem „EntdeckerGarten“ eine Hecke aus heimischen, selten gewordenen Wildfruchtgehölzen (Kornelkirsche, Felsenbirne und Schlehe) angelegen. Mit dem Projekt sollte die biologische Vielfalt in Form neuer Lebensräume für Schmetterlinge, Insekten und Kleinsäuger gefördert werden. Innerhalb des urbanen Raumes entstand so eine geschützte und artenreiche „Insel“. Um die Pflanzung der Gehölze fachgerecht umzusetzen, unterstützte die Naturstiftung David den Verein mit einem Zuschuss.

Kontakt

Deutsches Kleingärtnermuseum in Leipzig e.V.
Aachener Straße 7
04109 Leipzig