Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Zinsübernahme für den "Waldbiotopverbund"

Projektzeitraum: 23.02.2022 bis 30.06.2023
Gesamtsumme des Projekts: 2.600 Euro
Eigenanteil: 0 Euro
David-Förderung: 2.600 Euro

In diesem Projekt möchte die Wildtierland Hainich gGmbH einen Waldbiotopverbund zwischen zwei Naturschutzgebieten im Landkreis Gotha verwirklichen. Das Gebiet liegt am Rande des Wildkatzen-Korridors zwischen Thüringer Wald und Hainich und stellt einen Eckpunkt für die weitere Vernetzung von Wäldern dar. Dies bietet sowohl der Wildkatze als auch anderen waldbewohnenden Arten bessere Ausbreitungsmöglichkeiten. Das Projekt wird im Programm „Entwicklung von Natur und Landschaft“ gefördert. Hierfür hat der Projektträger die Kosten vorzufinanzieren. Die Thüringer Aufbaubank gewährt dafür ein Darlehen. Mit Hilfe der Naturstiftung David kann die gemeinnützige Einrichtung die Zinsen für dieses Darlehen zahlen.

Kontakt

Wildtierland Hainich gGmbH
Schlossstrasse 4
99820 Hörselberg-Hainich, OT Hütscheroda