Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Gemeinsam für Gewässerschutz - Begleitung der Thüringer Maßnahmenprogramme

Projektzeitraum: 28.04.2021 bis 30.09.2021
Gesamtsumme des Projekts: 11.750 Euro
Eigenanteil: 6.750 Euro
David-Förderung: 5.000 Euro

Mit den „Landesprogrammen Gewässerschutz und Hochwasserschutz“ setzt sich Thüringen den Rahmen für die Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie und der Richtlinie zum Hochwasserrisikomanagement. BUND Thüringen, NABU Thüringen und die Deutsche Umwelthilfe haben in diesem Projekt gemeinsam mit dem Flussbüro Erfurt und Aktiven vor Ort eine naturschutzfachliche Bewertungen dieser Landesprogramme erarbeitet. Dabei konnten auch ehrenamtlich aktive Naturschützer*innen ihre Ortskenntnisse einbringen. Zudem wurden ausgewählte Schwerpunkte des Hochwasserschutzprogramms analysiert und kommentiert. Die Ergebnisse wurden von den Verbänden für eine Stellungnahme genutzt und diese beim Freistaat Thüringen eingereicht. Die Naturstiftung David unterstützte mit Ihrer Förderung die notwendigen Recherche-Arbeiten.

Kontakt

Deutsche Umwelthilfe e. V., Projektbüro Erfurt
Bahnhofstraße 16
99084 Erfurt