Hohe Schrecke  © Thomas Stephan
StartseiteFörderungProjektübersicht

Eine Fläche für die Rote Waldameise und den Waldkauz

Projektzeitraum: 15.06.2021 bis 31.12.2021
Gesamtsumme des Projekts: 1.000 Euro
Eigenanteil: 0 Euro
David-Förderung: 1.000 Euro

Um die Rote Waldameise (Formica rufa) und den Waldkauz (Strix aluco) langfristig zu schützen, möchte der Verein Lausitzer Wege aus Senftenberg eine Fläche von 2.318 m² erwerben. Die Fläche teilt sich in einen kleinen Auenwald und eine Freifläche. Auf der Freifläche möchte der Verein eine Streuobstwiese mit Hochstämmen alter Obstsorten angelegen, um die wildlebenden Insekten der Umgebung zu unterstützen. Die Naturstiftung David stellt dem Verein die Mittel für den Kauf der Fläche zur Verfügung.

Kontakt

Lausitzer Wege e.V.
Straße am Koynesee 100
01979 Lauchhammer