Hohe Schrecke  © Thomas Stephan
StartseiteFörderungProjektübersicht

Schmetterlingswiese und Singvogelhecken

Projektzeitraum: 01.04.2021 bis 30.10.2021
Gesamtsumme des Projekts: 500 Euro
Eigenanteil: 0 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Der Altenhainer Heimatverein engagiert sich für Kultur, das dörfliche Leben sowie den Klimaschutz. Ergänzend zu einer 2020 angelegten Streuobstwiese wird nun eine Schmetterlingswiese eingerichtet. Ziel ist es, die biologische Vielfalt durch neue Habitate für Insekten und Kleinsäuger zu fördern. Darüber hinaus dient das Vorhaben dem Schutz des Bodens und des Klimas auf lokaler Ebene. Die Naturstiftung David unterstützt den Verein dabei, die Bodenbearbeitung und Einbringung des Saatguts fachgerecht umzusetzen. Darüber hinaus werden mit den Mitteln neue Hecken angepflanzt.

Kontakt

Altenhainer Heimatverein e.V.
Dorfstr. 2
04687 Trebsen OT Altenhain