Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Renaturierung des Flutgrabens

Projektzeitraum: 15.03.2019 bis 10.06.2019
Gesamtsumme des Projekts: 26.750 Euro
Eigenanteil: 3.321 Euro
David-Förderung: 2.000 Euro

Die Naturstiftung David unterstützte den Freundeskreis des Kyffhäuser-Gymnasiums bei der Renaturierung des Schulgeländes. In diesem Rahmen wurde eine alte Betonplatte des Flutgrabens, der das Gelände durchquert, entfernt und der Bereich mit regional heimischen Pflanzen begrünt. Für den Biologieunterricht wird die Fläche nun als Anschauungsobjekt zu den Themen "Ökosysteme" und "Entwässerung" herangezogen.

Kontakt

Freundeskreis Kyffhäuser-Gymnasium e.V.
Fritz-Brather-Straße 1
06567 Bad Frankenhausen