Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Nutzung von Solar-Thermie mit einem Solar-Luft-Kollektor

Projektzeitraum: 20.11.2017 bis 30.11.2017
Gesamtsumme des Projekts: 649 Euro
Eigenanteil: 149 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Auf dem Gelände des Naturzentrums Mahlheide im Naturpark Schlaubetal konnte der Verein Heilsames Miteinander Mensch & Natur e.V. mit Förderung der Naturstiftung David den Vereinsbungalow mit einem Solar-Luftkollektor ausstatten. Ziel ist es im Gemeinschaftsraum die Energiekosten zu senken, die Funktion Entfeuchten und Belüften zusammen mit einer zusätzlichen autarken Wärmeversorgung zu unterstützen. Das Wirkungsprinzip des Scansun ist denkbar einfach: Die Solarenergie wird im Solar-Luft-Kollektor für das Antreiben eines Lüfters benutzt. Dieser Lüfter saugt frische Luft an, die Sonne erwärmt diese. Der Lüfter der Scansun bläst dann die warme Luft in den Wohnbereich. Dieses erste Solarthermie-Projekt des Vereins dient neben der Verringerung von Heizkosten auch dazu Erfahrungen mit der Solar-Thermie zu sammeln und möglicherweise eigene Solar-Thermie-Projekte zu entwickeln.

Kontakt

Heilsames Miteinander Mensch & Natur e.V.
Kupferhammerstraße – Mahlheide 1
15890 Siehdichum bei Schernsdorf