Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Beweidung von Zwergstrauchheiden im Pöllwitzer Wald

Projektzeitraum: 01.05.2017 bis 01.05.2018
Gesamtsumme des Projekts: 6.000 Euro
Eigenanteil: 1.000 Euro
David-Förderung: 5.000 Euro

Durch Förderung der Naturstiftung David ist die Erhaltung von ca. 10 ha Zwergstrauchheiden im Pöllwitzer Wald durch die Initiierung einer extensiven, naturnahen Beweidung ermöglicht worden. Aus den zur Verfügung gestellren Mittel wurden drei weiblichen Taurus-Rinder, ein Taurus-Bulle sowie zwei Exmoorponies erworben. Diese Robustrassen eignen sich hervorragend für eine ganzjährige, extensive Beweidung auf dem Standort der Zwergstrauchheiden. Mit der Neuanlage von drei Laichgewässern sollen zusätzlich vorkommende Populationen des Kammmolches gestärkt werden.

Kontakt

Taurus Naturentwicklung e.V.
Lindenhöhe 16
07749 Jena