Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Fledermäuse und Vögel machen Schule

Projektzeitraum: 22.04.2016 bis 28.02.2017
Gesamtsumme des Projekts: 1.590 Euro
Eigenanteil: 1.090 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Mit finanzieller Unterstützung der Naturstiftung David konnte die Waldorfschule in Erfurt auf dem Schulgelände und in den Gebäuden (Dachböden) verschiedene Quartiere und Nistmöglichkeiten schaffen. So wurden zum Beispiel im Giebel des Unterstufenhauses ein Nistbereich für die Schleiereule errichtet sowie am Altbaugiebel ein Quartier für den Turmfalken. Darüber hinaus wurden zehn Fledermausquartiere an den Gebäuden und im Freigelände geschaffen. Für Vögel wurden zusätzlich acht Nisthilfen gebaut. Die Schülerinnen und Schüler haben sich im Rahmen des Gartenbauunterrichts unter Anleitung von Hausmeister und Bundesfreiwilligen aktiv bei Bau und Anbringung der Nisthilfen beteiligt.

Kontakt

Freie Waldorfschule Erfurt e.V.
Dorstbornstr. 5
99094 Erfurt