Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Velten summt - Bienen in die Ofenstadt

Projektzeitraum: 01.01.2015 bis 31.12.2016
Gesamtsumme des Projekts: 4.100 Euro
Eigenanteil: 1.100 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Standort des Projektes ist der Garten des WALL (Werkstatt-Arbeit-Lernen-Leben) in Velten. Diese Einrichtung hat das Ziel, Schulabbrüche zu verhindern. Hier werden die schulverweigernden Jugendlichen motiviert und darin bestärkt, Verantwortung zu übernehmen. Die Projektidee ging von den Jugendlichen selbst aus. Vor dem Hintergrund, dass in Velten die Bienen vom Aussterben bedroht sind, wollen sich die Jugendlichen zunächst mit den möglichen Ursachen dieser Entwicklung auseinandersetzen und zudem einen Beitrag zur Arterhaltung durch den Bau eines Bienenhauses und durch Einführung in die Imkerei leisten leisten.

Kontakt

OUTLAW gGmbH
Klarastr. 1
01099 Dresden