Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Streuobstwiese in Leipzig

Projektzeitraum: 01.02.2011 bis 30.11.2011
Gesamtsumme des Projekts: 1.387 Euro
Eigenanteil: 887 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Die Regionalgruppe Leipzig der BUND betreut seit 2002 eine Streuobstwiese im Leipziger Stadtteil Wahren. Mit Hilfe der Förderung der Naturstiftung David konnte im Jahr 2011 der Bestand der dort vorkommenden Arten erhoben und gleichzeitig die Öffentlichkeit durch Veranstaltungen über die Artenvielfalt und die Besonderheiten dieser Fläche informiert werden.

Kontakt

BUND RG Leipzig
Bernhard-Göring-Str. 152
04277 Leipzig