Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Flächenkauf Trockhäuser Grund

Projektzeitraum: 01.03.2009 bis 30.09.2009
Gesamtsumme des Projekts: 4.000 Euro
Eigenanteil: 2.700 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Der Umwelt- und Naturschutzverein Stadtroda betreut und pflegt zahlreiche Schutzgebiete im Saale-Holzland-Kreis (Thüringen) - so unter anderem den "Trockenhäuser Grund". Ein Teil des für die Region typischen Lebensraums aus Pfeifengraswiesen und bodensaurem Magerrasen stand Anfang 2009 zum Verkauf. Um die Fläche langfristig für den Naturschutz zu sichern, hat der Verein einen Kaufantrag gestellt. Hierfür hat er vor Ort zahlreiche Spenden eingeworben - die Naturstiftung David unterstützte den Kauf der Wiesen mit einer anteiligen Förderung. Der Umwelt- und Naturschutzverein wird die erworbene Fläche langfristig pflegen und in die örtliche Naturschutzarbeit (Umweltbildung) zu integrieren.

Kontakt

Umwelt-& Naturschutz-e.V. Stadtroda
Tachover Ring 8
07646 Stadtroda