Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Heizungsoptimierung im Keglerheim Grünhain

Projektzeitraum: 01.03.2008 bis 31.12.2008
Gesamtsumme des Projekts: 3.591 Euro
Eigenanteil: 2.091 Euro
David-Förderung: 1.500 Euro

Mit finanzieller Unterstützung der Naturstiftung David hat der Kegelsportverein in Grünhain (Sachsen) im Jahr 2008 im örtlichen Sportheim eine neue Regelung der Heizungsanlage installiert. Vorausgegangen war eine umfassende Energieberatung duch die gemeinsam von der Naturstiftung und dem Landessportbund Sachsen getragenen Kampagne „sonnenklar!”. Durch die Optimierung der Heizungsanlage werden jährlich rund 4.000 kWh Energie gespart. Gleichzeitig werden der jährliche Ausstoß an CO2 um 0.9 t gesenkt die Betriebskosten des Vereins um 800 Euro pro Jahr reduziert.

Kontakt

Grünhainer Kegelsportverein
Auer Straße 82a
08344 Grünhain-Beierfeld