Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Energiesparende Beleuchtung beim SV Fortuna Leipzig

Projektzeitraum: 01.10.2008 bis 31.12.2008
Gesamtsumme des Projekts: 4.989 Euro
Eigenanteil: 2.689 Euro
David-Förderung: 2.300 Euro

Mit finanzieller Unterstützung der Naturstiftung David hat der Sportverein Fortuna Leipzig im Jahr 2008 die Beleuchtung der Kegelbahn erneuern lassen. Vorausgegangen war eine umfassende Energieberatung duch die gemeinsam von der Naturstiftung und dem Landessportbund Sachsen getragenen Kampagne „sonnenklar!”. Mit Hilfe der neuen Beleuchtung werden jährlich rund 3.500 kWh Energie gespart. Gleichzeitig werden der jährliche Ausstoß an CO2 um 2 t gesenkt die Betriebskosten des Vereins um rund 700 Euro pro Jahr deutlich reduziert. Neben der Beleuchtung hat der Verein außerdem die Sportstätte zusätzlich gedämmt und die Heitungsanlage durch Einbau einer neuen Steuerungstechnik optimiert.

Kontakt

SV Fortuna Leipzig 02
Riesaer Straße 48
04328 Leipzig