Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Sonnenwärme beim SV 08 Westhausen

Projektzeitraum: 15.12.2008 bis 28.02.2009
Gesamtsumme des Projekts: 4.584 Euro
Eigenanteil: 2.000 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Mit finanzieller Unterstützung der Naturstiftung David hat die Gemeinde Westhausen (Thüringen) im örtlichen Sportheim Ende 2008 wassersparende Armaturen und auf dem Dach einen Sonnenwärmeanlage installieren lassen. Vorausgegangen war eine umfassende Energieberatung duch die gemeinsam von der Naturstiftung und dem Landessportbund Thüringen getragenen Kampagne "sonnenklar!". Mit Hilfe der Sonnenwärmeanlage werden jährlich rund 4.000 kWh Energie gespart. Die Selbstschlussarmaturen an 11 Duschplätzen senken den Wasserverbrauch um rund 40 Prozent. Mit der energetischen Sanierung der Sportstätte werden der jährliche Ausstoß an CO2 um 1.32 t gesenkt und gleichzeitig die Betriebskosten des Vereins deutlich reduziert.

Kontakt

Gemeinde Westhausen
Hauptstr. 82
98663 Westhausen