Hohe Schrecke  
StartseiteFörderungProjektübersicht

Winterstall für Ziegen zur Landschaftspflege

Projektzeitraum: 01.11.2008 bis 15.12.2008
Gesamtsumme des Projekts: 2.200 Euro
Eigenanteil: 1.700 Euro
David-Förderung: 500 Euro

Seit Anfang 2008 betreut der Landschaftspflegeverein Saaletal (Sachsen-Anhalt) ein Projekt zur Beweidung naturschutzfachlich wertvoller Flächen mit Ziegen. Die Tiere verhindern, dass die Flächen verbuschen. Mit der Beweidung wird der Lebensraum für viele seltene Tier- und Pflanzenarten langfristig erhalten. Damit der Verein die Ziegenherde vergrößern und weitere Naturschutzflächen in die Beweidung einbeziehen konnte, hat die Naturstiftung David im Jahr 2008 die Errichtung eines zusätzlichen Winterstalls gefördert. Das Geld der Stiftung wurde für das Baumaterial verwendet - die Errichtung des Stalls erfolgte ehrenamtlich durch den Verein.

Kontakt

Landschaftspflegeverein Saaletal
Zickeritz 18
06420 Könnern